Bilder   (LICHT):    Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern,

                                 oder starten Sie die Diashow. Es öffnet sich ein neues Fenster

„Deutsche Bundesumweltstiftung (ZUK) in Osnabrück“

Deutsche Bundesumweltstiftung

Die DBU hat Ihren Sitz in Osnabrück. Ein Event- (Kommunikations-) Zentrum und ein

Verwaltungsgebäude haben ihren Standort im Stadtbereich mit Anbindung an einen wunderschönen Park.

Der Umweltpreis ist ein, mit 500 T€ dotierter Preis, der jährlich vergeben wird.

Im Jahr 2003 wird dieser erstmalig in Osnabrück, dem Sitz der DBU vergeben. Eine

Illumination des Kommunikationszentrums, des Verwaltungsgebäudes und des Parkbereiches soll als Ergänzung zur Festbeleuchtung im Gebäude verstanden werden.

Dem Anlass angemessen wurde bei dieser Auflenbeleuchtung, die 7 Tage in Betrieb war, auf einen "umweltgerechten und angemessenen" Energieaufwand Wert gelegt. Nur Scheinwerfer mit energiesparenden und hoch effizienten Leuchtmittel sollten verwendet werden. Der Stromverbrauch dieser Installation lag tatsächlich sehr niedrig.

Diese Outdoor Inszenierung war öffentlich zugänglich und pro Nacht wurde Strom für ca 12,00 Euro verbraucht. Eine durchaus erschwingliche Kunst, umweltgerecht!